Förderpreis

Der Förderverein nimmt Nominierungen für das laufende Jahr entgegen. Alle Eltern, Lehrer und Schüler sind aufgerufen Vorschläge einzureichen.

Förderpreis des Fördervereins der
Elisabeth-Selbert-Gesamtschule Bonn

Der Preis wird jährlich für besonderes Engagement und Leistungen innerhalb oder außerhalb der Schule vergeben.

Der/die auszuzeichnenden Personen können von jeder Person bis zum 15.06. des laufenden Kalenderjahres für das aktuelle Schuljahr vorgeschlagen werden.

Die Vorschläge werden von einer Jury geprüft und bewertet. Die Jury setzt sich zusammen aus

  • einem Vertreter/in des Fördervereins
  • einem Vertreter/in der Schulpflegschaft
  • einem Vertreter/in des Lehrerrates
  • einem Vertreter/in der Schülervertretung

Die Preisverleihung findet im Rahmen einer Schulveranstaltung statt.

Der Preis:
Im Namen des Preisträgers wird eine Sachspende in Höhe von 500 EUR an die Schule getätigt, auf der der Name des Preisträgers und das Jahr, in dem der Preis verliehen worden ist, vermerkt wird, um eine dauerhafte Würdigung des Engagement für die Schule zu symbolisieren.

Zielgruppe

Für den Förderpreis können nominiert werden:

  • Schüler
  • ehemalige Schüler
  • Lehrer
  • Angestellte
  • Eltern der Schüler

der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule Bonn

Besonderes Engagement

zeigt sich:

  • im Bereich von Schule, Gesellschaft, Sozialem und Sport
  • im gesellschaftspolitischen Engagement
  • durch Zivilcourage

Vorschläge bitte direkt an die Adresse des Fördervereins einreichen.