Schulhofprojekt gestartet

grünes Klassenzimmer (10) Der Unterricht im Freien kann jetzt beginnen. In den Osterferien und in der sich anschließenden Projektwoche wurde auf dem kleinen Schulhof ein „grünes Klassenzimmer“ gebaut. Sechs große Baumstämme aus Lärchenholz bieten für eine Schulklasse Sitzgelegenheiten draußen im Grünen unter zwei Birken. Der Boden wurde von SchülerInnen (Jg. 12) mit Rindenmulch grünes Klassenzimmer (16)bedeckt. Die Baumstämme wurden von den SchülerInnen mit Schleifmaschinen bearbeitet. Die auf diese Weise glatte Oberfläche der Stämme lädt auch während der Pausen zum Aufenthalt für SchülerInnen und LehrerInnen ein.

 

Grünes Klassenzimmer2014-04-28 (7)Foto

 

 

 


Auf dem großen Schulhof wurden 13 Betonelemente gesetzt. Die 400 bis 500 kg schweren
Elemente hat Herr Adolph, Garten- und Landschaftsbauer, mit Maschinen zu einer 13m
langen Schlange zusammengefügt. Der Schlangenkopf ist in der Projektwoche von
Schülern (Jg. 9) mit Mosaiken beklebt worden.

Mosaikschlange (15)Mosaikschlange (24)

 

Mosaikschlange 2014-04-30 (3)

 

 

 

 

Die weitere Gestaltung der Schlange wird von verschiedenen Jahrgängen im Laufe der Zeit realisiert.

Über weitere Aktionen des Schulhofprojektes berichtet der Förderverein zeitnah an dieser Stelle.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles & Neues, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.